Durch die Langhe zu streifen ist für viele inzwischen zu einer lieben Gewohnheit geworden: den Belbo untern den Brücken, die Höhenfeuer auf den Hügeln betrachten, kleine, geschichtsträchtige Dörfer besuchen, die typischen Speisen und Weine in Restaurants und in Weinkellern kosten.

Und dann die Hügel hinaufspazieren, durchs Land wandern und sich umschauen.

Das sind Vergnügen, die einem, auf familiäre, zuversichtliche, humane Art ans Herz wachsen. Die Leute, die hier leben und arbeiten, begleiten den Besucher mit ihren Geschichten, ihrer Arbeit und ihren Erzeugnissen zu einer tieferen Kenntnis der hiesigen Orte und Traditionen.

 

 
Tel. +39 320 2345551 - +39 347 4220248 -- --- P.I. 02509580045